Übersetzungen: von deutsch

Nichts desto trotz

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nichts desto trotz — Zu diesem Stichwort gibt es keinen Artikel. Möglicherweise ist „Nichtsdestotrotz“ gemeint. Kategorie: Wikipedia:Falschschreibung …   Deutsch Wikipedia

  • nichts desto trotz — nichtsdestotrotz Das Adverb nichtsdestotrotz (ugs.) wird als feststehende Fügung zusammengeschrieben, ebenso nichtsdestoweniger und nichtsdestominder …   Korrektes Schreiben

  • Veilchenschwank — Der Veilchenschwank gilt als die bekannteste Schwankerzählung des spätmittelalterlichen Autoren und Sängers Neidhart von Reuental. Die Personen, die im Schwank auftreten, sind der Ritter Neidhart (Protagonist), die Herzogin von Österreich und… …   Deutsch Wikipedia

  • Didier Angibeaud —  Didier Angibeaud Spielerinformationen Voller Name Didier Angibeaud Nguidjol Geburtstag 8. Oktober 1974 Geburtsort Douala, Kamerun Größe 183 cm …   Deutsch Wikipedia

  • Na-Dené-Sprachen — Na Dené ist eine von Edward Sapir 1915 eingeführte Bezeichnung für eine Gruppe nordamerikanischer Sprachen, nämlich Haida, Tlingit und die etwa vierzig athapaskischen Sprachen, zu denen auch die Apache Sprachen gehören. 1930 fügte man dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Northeim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Young Guns — Filmdaten Deutscher Titel Young Guns Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Greve-Lindau — Georg Greve, meist Georg Greve Lindau (* 1. Mai 1876 in Lindau im Eichsfeld; † 16. Juli 1963 in Duderstadt) war ein deutscher Maler des Impressionismus. Während seiner frühen Lebensjahre stellte Greve einen bekannten Künstler dar [1], ist heute… …   Deutsch Wikipedia

  • Spanien [3] — Spanien (Gesch.). I. Vorgeschichtliche Zeit. Die Pyrenäische Halbinsel war den Griechen lange unbekannt; als man Kunde von dem Lande erhalten hatte, hieß der östliche Theil Iberia, der südöstliche od. südwestliche Theil jenseit der Säulen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Frankreich [3] — Frankreich (Gesch.). I. Vom Anfang der geschichtlichen Zeit bis zum Ende der römischen Herrschaft, 486 v. Chr. Die ersten Bewohner des heutigen F s waren Celten (s.d.), von den Römern Gallier genannt; nur einzelne Theile des Landes wurden zu der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Teufel — (s. ⇨ Teixel). 1. A mol muess ma m Teuffel uff de Wedel treta. – Birlinger, 1036. 2. All, wat de Düwel nich lesen kann (will), dat sleit he vörbi (oder: sleit he äwer). – Frommann, II, 389, 123; Eichwald, 346; Goldschmidt, 57; Kern, 1430. 3. Als… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

Wir verwenden Cookies für die beste Präsentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.