Übersetzungen: von deutsch

Ostindien

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ostindien — ist eine weitgehend veraltete Bezeichnung für die Gebiete Vorder und Hinterindiens, siehe Ostindische Inseln. der Osten der heutigen Republik Indien, etwa das Gebiet zwischen Kolkata und Chennai, welches um 1763 als erstes unter die Herrschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Ostindien — Ostindien. Ostindische Kultur I. Ostindische Kultur II …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ostindien — Ostindien. Es gibt Länder, die man nicht besuchen darf, will man seine Heimath lieb behalten; wo Himmel und Erde einen Zauber üben, der das Gemüth wie Sirenengesang bestrickt und uns, wie den Gefährten des Odysseus, die Erinnerung an das theure… …   Damen Conversations Lexikon

  • Ostindien — (hierzu Karte »Ostindien«), die Halbinseln Vorder und Hinterindien mit den Inseln des Indischen Ozeans, von den Lakkadiven bis zu den Philippinen; im engern Sinne das Britisch indische Kaiserreich (Indobritisches, Angloindisches Reich), auch kurz …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ostindien — Ostindien, bezeichnet gewöhnlich Vorderindien, Hinterindien u. den indischen Archipel, im engern Sinne jedoch nu Indien diesseits des Ganges, das eigentliche Land der Hindu. (Ueber Hinterindien s. Anam, Aracan, Ava, Birma, Malacca, Pegu, Siam).… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ostindien [2] — Ostindien, Niederländisch , Niederländisch Ostindien …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ostindien — Wer aus Ostindien kommt, sieht auf keinen Affen. Man nahm an, dass der aus Ostindien Zurückkehrende nicht mit leerer Hand kam, also auch gegenandere wieder mild war. (Sprenger van Eijk, I, 107.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Ostindien — Ọstịndi|en,   alter Name für Vorder und Hinterindien sowie den Malaiischen Archipel, im Unterschied zu Westindien.   …   Universal-Lexikon

  • Ostindien — Ost|in|dien Ost|in|dien (ældre navn for Syd og Sydøstasien) …   Dansk ordbog

  • Ostindien — Ọst|ịn|di|en …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ostindien-Compagnie — Die Ostindischen Kompanien waren Gesellschaften, die für den Handel mit Indien und Ostasien (hier vor allem mit den sogenannten Gewürzinseln und dem Kaiserreich China) privilegiert waren. Sie entstanden im 17. Jahrhundert, manche auch erst im 18 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

Wir verwenden Cookies für die beste Präsentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.