Übersetzungen: von deutsch

am Rad drehen

  • 1 am Rad drehen

    част.
    сл. "лезть на стенку", быть в отчаянии, впадать в отчаяние (из-за перегрузки, нервного срыва, неразрешимой проблемы, страха и т.п. в зависимости от контеста)

    Универсальный немецко-русский словарь > am Rad drehen

  • 2 drehen

    I.
    1) tr: in ständige kreisförmige Bewegung bringen a) mechanisch враща́ть. umg верте́ть b) mit der Hand: Kurbel, Rad, Schraube; Kaffeemühle, Drehorgel; Körperteil верте́ть по-, крути́ть по-. Sprungseil крути́ть /-. an etw. drehen an Knopf, Kurbel верте́ть что-н. etw. in den Händen drehen Gegenstand, Hut верте́ть <крути́ть> что-н. (в рука́х), верте́ть чем-н. im Kreise drehen Kind an Armen, Mädchen im Tanze крути́ть
    2) tr: teilweise, einmal, mehrmals: Rad, Schraube; Schalter, Schlüssel; Kopf, Körper, Liegendes; Fahrzeug, Kran; übertr : Angelegenheit повора́чивать /-верну́ть. das Gas auf klein [auf groß] drehen уменьша́ть уме́ньшить [увели́чивать увели́чить] газ <ого́нь>. den Kopf zu jdm. drehen повора́чивать /- го́лову к кому́-н. <в чью́-н. сто́рону>. jdm. den Rücken drehen повора́чиваться /-верну́ться спино́й к кому́-н. | eine Sache < Angelegenheit> so drehen, daß … повора́чивать /- <устра́ивать/-стро́ить> де́ло так, что …
    3) tr: durch Drehen erzeugen, bearbeiten: Schrauben выта́чивать вы́точить. Werkstück обта́чивать /-точи́ть. Pillen ска́тывать /-ката́ть. Zigaretten свора́чивать /-верну́ть. umg скру́чивать /-крути́ть. Tüten aus Papier свора́чивать /-. Faden, Seil крути́ть, скру́чивать /-, вить, свива́ть /- вить. Hanf, Bast сучи́ть, скру́чивать /-. Bart крути́ть за-. Locken drehen завива́ть /-ви́ть <накру́чивать/-крути́ть > во́лосы | Fleisch durch den Wolf drehen пропуска́ть /-пусти́ть <провёртывать/-верну́ть> мя́со через мясору́бку
    4) tr: aufnehmen: Film снима́ть снять, ста́вить по-. ohne Obj: Filmaufnahmen machen производи́ть /-вести́ киносъёмку
    5) tr: machen: Kreis, Runde де́лать про-. Pirouette де́лать с-. seine Kreise drehen v. Vogel, Flugzeug кружи́ть
    6) tr es < ein Ding> drehen zustandebringen провёртывать /-верну́ть <обде́лывать/-де́лать, обтя́пывать /-тя́пать> де́ло <де́льце>

    II.
    1) sich drehen ständig rotieren враща́ться по-, верте́ться по-. v. Rad, Kreisel auch крути́ться по-. … und sie dreht sich doch! Ausspruch и всё-таки она́ ве́ртится !
    2) sich drehen sich (im Kreise) drehen a) v. Pers beim Tanz кружи́ться по- [ingress закружи́ться ] (по кру́гу). umg крути́ться по-, верте́ться по-. sich flink < wie ein Kreisel> drehen юли́ть b) v. Gedanken кружи́ться за- | alles dreht sich jdm. im Kopfe у кого́-н. кру́жится голова́, у кого́-н. голова́ идёт кру́гом. sich im Kreise drehen sich verirren кружи́ть
    3) sich drehen sich teilweise, einmal, mehrmals (um) drehen: v. Pers (im Stehen, Sitzen, Liegen) ; v. Kopf; v. Gegenstand: v. Drehturm, Fahrzeug, Kran повора́чиваться /-верну́ться | sich (ständig) von einer Seite auf die andere drehen повора́чиваться <верте́ться > [umg воро́чаться] с бо́ку на́ бок. das Fahrzeug drehte sich mehrmals im Kreise маши́на сде́лала не́сколько оборо́тов на ме́сте
    4) sich drehen v. Wind меня́ть <изменя́ть измени́ть > направле́ние, переменя́ться перемени́ться. der Wind hat auf Ost gedreht ве́тер стал дуть с восто́ка
    5) sich drehen um etw. v. Gespräch, Gedanken верте́ться <кружи́ться > вокру́г <о́коло> чего́-н. alles dreht sich um ihn он (нахо́дится) в це́нтре внима́ния | etw. dreht sich um etw. handelt von etw.: v. Gespräch, Streit что-н. идёт о чём-н. worum dreht es sich? о чём (идёт) речь ? в чём де́ло ? die Sache drehen und wenden verschieden betrachten рассма́тривать /-смотре́ть де́ло с ра́зных сторо́н. wie man die Sache auch drehen und wenden mag как ни ловчи́сь <мудри́>. Worte drehen und wenden irgendwie deuten толкова́ть слова́ вкривь и вкось. sich drehen und wenden sich winden извора́чиваться, юли́ть. umg крути́ть и верте́ть. man kann sich drehen und wenden, wie man will как ни крути́сь <верти́сь, извора́чивайся>. da hat doch einer dran gedreht hier stimmt etw. nicht тут кто́-то (уже́) приложи́л ру́ку

    Wörterbuch Deutsch-Russisch > drehen

  • 3 drehen

    drehen, I) kreisförmig bewegen: torquere. contorquere. – circumagere (machen, daß etw. herumläuft, z.B. die Handmühle, molas trusatiles). – seitwärts d., distorquere (z.B. oculos): etwas im Kreise d., in orbem torquere od. circumagere; rotare (wie ein Rad drehen). – sich drehen, se torquere; se versare; circumagi; rotari (sich wie ein Rad drehen); ferri (sich unwillkürlich mit Heftigkeit, im gewaltigen Umschwunge bewegen, bes. von Himmelskörpern): sich im Kreise d., in orbem circumagi; se gyrare; in orbem oder orbiculatim rotari: sich um etw. d., se convertere et torquere circum alqd. ambire alqd versari, volvi, ferri circa alqd (z.B. um die Achse des Himmels oder der Erde, um die Erde, von Himmels-od. Weltkörpern). – die Frage dreht sich darum, daß etc., in eo vertitur quaestio, ut etc.: das ganze Gespräch dreht sich um etwas, sermo omnis consumitur in alqa re. – II) drehend verfertigen: torquere. – nectere (winden, ein Seil etc.). – tornare (drechseln). – III) wenden, eine andere Richtung geben: vertere. convertere. – torquere (auch uneig., teils [mit u. ohne huc et illuc] – drehen u. wenden, z.B. scripta sua; teils = verdrehen, z.B. ius). – contorquere (herumdrehen). – retorquere (rückwärtsdrehen). – sich drehen, se vertere; auch bl. vertere; se convertere; converti. torqueri. contorqueri. [606] retorqueri (alle diese z.B. in od. ad dextram, in laevum cornu, v. Heere, Heereszug). – sich d. u. wenden, huc et illuc se versare od. bl. se versare (von dem, der nicht weiß, was er tun od. sagen soll); tergiversari (Ausflüchte machen etc.). – sich mit dem Heere d., signa convertere, circumagere; agmen circumagere: der Wind hat sich nach Südwest gedreht, ventus se vertit in Africum. – das Glück hat sich gedreht, fortuna vertit od. conversa est. Drehen, das, versatio (das Herumdrehen, z.B. totius oculi). drehend, vom Schwindel, vertiginosus. – leicht d. werden, vertigine laborare: d. machen, vertiginem facere. Drehscheibe, des Töpfers, rota figuli; rota figularis. Drehung, die, s. Drehen, das.

    deutsch-lateinisches > drehen

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • am Rad drehen — 1. Wenn man irgendetwas nicht zugeben will ♦ Ich denk, ich dreh am Rad!; Du drehst ja völlig am Rad!; 2. etwas nicht begreifen, nicht ganz bei Verstand sein, fantasieren, ein Rad ab haben ♦ Du hast wohl n Rad ab, wa? …   Jugendsprache Lexikon

  • Drehen — Drêhen, verb. reg. act. 1. In einem Kreise, oder um einen Mittelpunct bewegen. 1) Eigentlich. Das Rad drehen, in eine kreisförmige Bewegung setzen. Die Erdkugel drehet sich um ihre Achse. Einem den Degen aus der Hand drehen, winden. Wie, wenn die …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Rad — am Rad drehen 1. Wenn man irgendetwas nicht zugeben will ♦ Ich denk, ich dreh am Rad! Du drehst ja völlig am Rad! 2. etwas nicht begreifen, nicht ganz bei Verstand sein, fantasieren, ein Rad ab haben ♦ Du hast wohl n Rad ab, wa? …   Jugendsprache Lexikon

  • Rad — Rad. Die Einzelteile eines Rades sind die Nabe (s.d.), der Radkranz und die beide miteinander verbindenden Radspeichen (Radarme) bei den Speichenrädern und Radsternen oder die Radscheibe bei den Scheibenrädern. [335] Radarme übertragen ein… …   Lexikon der gesamten Technik

  • RAD — (althochdeutsch rad, lat. rotare „drehen“) steht für: Fahrrad, ein Landfahrzeug Rad, ein kreisrundes Maschinen und Fahrzeugteil Rad (Heraldik), um den Gebrauch des Rades als gemeine Figur in der Heraldik zu zeigen Radschlag, eine Figur im… …   Deutsch Wikipedia

  • Rad (Begriffsklärung) — Rad (lateinisch rotare, ahd. rad für ‚drehen‘) steht für: Fahrrad, ein Landfahrzeug Rad, ein kreisrundes Maschinen und Fahrzeugteil Rad (Heraldik), um den Gebrauch des Rades als gemeine Figur in der Heraldik zu zeigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Rad [1] — Rad, 1) (lat. Rota, gr. Trochos), scheibenförmiger flacher Körper, welcher auf eine Achse aufgesteckt ist u., indem er sich um diese od. zugleich mit dieser dreht, dazu dient eine Bewegung aufzunehmen, fortzupflanzen od. zu erleichtern. Es gibt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rad an der Welle — (Wellrad), eine von den sogen. einfachen Maschinen oder mechanischen Potenzen, besteht aus einem um seine Achse drehbar gelagerten Zylinder (Welle), auf dem ein Rad von größerm Durchmesser befestigt ist. Um Rad und Welle sind zwei Seile so… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rad: Seine Erfindung veränderte die Welt —   Transport über Land auf Rädern braucht zweierlei: Kraft und Infrastruktur. Dies gilt für Auto und Fahrrad unserer Tage ebenso wie für das etwa 5 500 Jahre alte zweiachsige, schlittenartige Gefährt, das als frühsumerisches Schriftzeichen auf den …   Universal-Lexikon

  • Rad — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Die Räder drehen sich. • Leihst du mir bitte dein Rad? …   Deutsch Wörterbuch

  • Rad — Scheibenrad aus Holz Karren (zweispurig, einachsig) mit hölzerne …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

Wir verwenden Cookies für die beste Präsentation unserer Website. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dem zu.